Rufen Sie uns an +38

Schließen (x)

Schellen für Stunt Scooter

Filtern nach
Manufacturers
more... less
Filter

Klemmen für Stunt-Scooter sind fester Bestandteil und dienen der Befestigung des Lenkrads an der Lenksäule. Das Hauptkriterium für die Auswahl dieses Teils ist das Material, aus dem es besteht, und die Anzahl der Schrauben. Darüber hinaus sind einige Klemmentypen nur für eine bestimmte Art von Kompressionssystem geeignet. Werfen wir einen genaueren Blick auf die Designmerkmale der Klemmen und finden Sie heraus, welche davon Ihr Kunde benötigt. Das erste, worauf Sie achten sollten, ist die Art des Lenkers und die Art des Kompressionssystems, das an Ihrem Roller installiert ist. Dementsprechend bestimmen wir die Anzahl der Schrauben, die an der Klemme angebracht werden sollen. Ein- und Zwei-Bolzen-Systeme eignen sich für Basis-, ICS-, HIC- und IHC-Kompressionsmodelle. Hier ist es besser, Zwei-Bolzen-Konstruktionen den Vorzug zu geben, da diese deutlich höheren Belastungen standhalten und somit langlebiger sind. Für die SCS-Komprimierung eignen sich Vier-Bolzen-Systeme. Ihre Verwendung für andere Systeme ist nicht nur unerwünscht, sondern auch schädlich. In diesem Fall ist es unmöglich, die Ausrichtung von Lenkrad und Lenksäule sicherzustellen.

Klemmen für Stunt-Scooter kaufen

Wenn Sie sich für den Kauf von Klemmen für Stunt-Scooter entscheiden, dann ist das der Fall Es ist nicht unangebracht, nach dem Material zu fragen, aus dem es hergestellt ist. Der Großteil der angebotenen Produkte besteht aus Aluminiumlegierungen unter Verwendung bestimmter Zusätze. Die Zuverlässigkeit und Haltbarkeit letzterer hängt davon ab, welche Zusatzstoffe verwendet wurden. Auf Wunsch können Sie jedoch problemlos Clips aus Stahl finden.

Klemmen für Stunt-Scooter-Preis

Klemmen für Stunt-Scooter, deren Preis hängt vom Design und der Qualität ab verwendete Materialien. Bei Roller-Einstiegsmodellen ist die Anschaffung einer teuren Klemme nicht erforderlich, da deren Sicherheitsspielraum aufgrund der geringen Zuverlässigkeit anderer Komponenten nicht vollständig ausgeschöpft wird. Allerdings lohnt es sich auch nicht, an einer Schelle zu sparen, denn der Einsatz eines minderwertigen Produkts erfordert ein ständiges Nachziehen der Schrauben. Dies ist einerseits unpraktisch und andererseits sowohl für den Transport als auch für den Fahrer unsicher.

arrow_upward